Seite 1 von 1

Vorstellung Jagdkommando Sierra 6

BeitragVerfasst: 27/11/2012, 19:47
von NitrO
Hallo,

ich hatte bereits über ASVZ mit Dingo Kontakt aufgenommen.

Ich gehöre zum Jakdo Sierra 6. Wir betreiben MilSim und veranstalten regelmäßige Trainings. Unser Team besteht überwiegend aus ehemaligen SAZ, die ihren Beruf zum Hobby gemacht haben ;) Da wir überwiegend im Inland unterwegs sind, suchen wir Anschluss zu einem Team mit internationaler Spielerfahrung. Dabei hat uns eure Homepage und eure Berichte sehr gefallen. Deshalb würden wir uns über Kontakt mit euch und vielleicht daraus resultierenden Tipps sehr freuen.

Weitere Fragen zu unserem Team beantworte ich gerne.

MKG
NitrO

http://jagdkommando-sierra6.forumprofi.de/index.php

Re: Vorstellung Jagdkommando Sierra 6

BeitragVerfasst: 27/11/2012, 20:28
von Wolf
Hallo,
schön das ihr den Weg hierher gefunden habt.

Wo kommt ihr denn genau her, was erwartet ihr von uns bzw. wie stellt ihr euch eine Zusammenarbeit vor?

Re: Vorstellung Jagdkommando Sierra 6

BeitragVerfasst: 27/11/2012, 21:06
von NitrO
Zuerstmal danke für die schnelle Antwort.

Wir kommen aus dem Raum Duisburg und Wuppertal. Wir sind auf der Suche nach Internationalen OP´s und Trainings
die uns herausfordern und uns weiterbilden.
Unser Team besteht derzeit aus 6 Stammspielern und 3 Gastspielern. Des Weiteren Trainieren wir von Zeit zu Zeit auch noch mit anderen Teams.

Re: Vorstellung Jagdkommando Sierra 6

BeitragVerfasst: 27/11/2012, 22:05
von Condor
Wie Wolf schon sagte,
schön das ihr hergefunden habt.

Zusammenarbeit ist stets sehr zu begrüßen da man in der Regel immer etwas voneinander lernen kann.

Wie ihr bzw. du ja wohl schon mitbekommen hast sind wir hauptsächlich auf MilSims in Dänemark anzutreffen, welche im Großen und Ganzen schon recht anspruchsvolle Veranstaltungen darstellen, selbstverständlich abhängig von der Vorgehensweise des eigenen Teams.

Wenn ihr den weiten Weg nach Dänemark auf euch nehmen wollt, wäre es natürlich mal eine angenehme Abwechslung auch mal wieder ein deutsches Team im hohen Norden anzutreffen.

Ansonsten denke ich spreche ich für jeden hier, wenn ich sage, dass wir euch gerne für jegliche Art von Fragen zur Verfügung stehen.

MkG

Re: Vorstellung Jagdkommando Sierra 6

BeitragVerfasst: 3/12/2012, 21:33
von Ger
Hallo,

ich gehöre auch zum JS6 und wollte noch auf ein paar Fragen von euch eingehen.

Hauptsächlich sind wir in Deutschland unterwegs. Entweder am Bunker Erich oder auf einem kleinen Gelände in Wuppertal, dass wir für Trainingszwecke nutzen können. Unsere Ausrüstung ist auf MilSim ausgerichtet und auch unser Training.

Bis jetzt haben wir uns fast nur dem Training gewidmet. Deshalb würden wir gerne an MilSim-op´s teilnehmen, die eine gute Orga aufweisen. Dazu möchten wir gerne Teams kennenlernen, mit denen wir entsprechend mal trainieren könnten. Vielleicht könnten wir so unser Wissen vertiefen und eventuell würde sogar eine Zusammenarbeit daraus entstehen.

Haltet ihr auch eigene Trainingseinheiten im Ausland ab oder schließt ihr euch anderen Teams an? Habt ihr euch spezialisiert, um entsprechende Aufgaben in einer OP übernehmen zu können?

Gruß
Ger
js6
http://js6.jimdo.com/

Re: Vorstellung Jagdkommando Sierra 6

BeitragVerfasst: 4/12/2012, 11:30
von Wolf
Wir führen auch interne Übungen durch, diese finden ebenfalls in Dänemark statt.

Eine kleine, wenn auch unvollständige, Übersicht findet ihr unter "Aktuelles" auf der Startseite: http://www.kdospezop.org/index.php?opti ... 1&Itemid=6


Direkt spezialisiert haben wir uns nicht, wir decken den Bereich der Fern- und Gefechtsaufklärung sowie "Direct Action" Missionen im ländlichen und im urbanen Raum ab.

Was wir bisher noch nicht im Gruppenrahmen geübt bzw. ausgebildet haben sind amphibische Operationen sowie Vorgehensweisen im Gebirge oder in der Wüste. ;-)

Re: Vorstellung Jagdkommando Sierra 6

BeitragVerfasst: 4/12/2012, 16:41
von Snake
Ach, das kommt auch noch :training: ^^

Re: Vorstellung Jagdkommando Sierra 6

BeitragVerfasst: 4/12/2012, 19:16
von Ger
Vielen Dank für Eure Antworten.

Wir haben uns auch nicht spezialisiert und bereiten uns individuell auf OP´s vor. Wie jetzt eine anliegende Nacht-OP, wo wir einen Aufklärungsauftrag haben. Da wir zwei Personenschutzausbilder in unserem Team haben, haben wir auch schon mal solche Aspekte mit in unser Training aufgenommen. Leider ist das nicht immer alles so einfach ohne ein entsprechendes Gelände.

Gruß
Ger

Re: Vorstellung Jagdkommando Sierra 6

BeitragVerfasst: 19/12/2012, 18:10
von Ger
Hallo,

ich hätte noch mal eine Frage an euch. Sind die OP's an denen ihr in Daenemark telnehmt oeffentlich?

Gruss
Ger

Re: Vorstellung Jagdkommando Sierra 6

BeitragVerfasst: 19/12/2012, 18:19
von Wolf
Das ist recht unterschiedlich, manche Spiele sind öffentlich und bei anderen ist eine persönliche Einladung vonnöten.

Re: Vorstellung Jagdkommando Sierra 6

BeitragVerfasst: 19/12/2012, 19:47
von Ger
Koennt ihr denn einen Veranstalter empfehlen?

Re: Vorstellung Jagdkommando Sierra 6

BeitragVerfasst: 19/12/2012, 19:55
von Wolf
Das sind keine kommerziellen Veranstalter, sondern alles Soldaten oder andere Personen aus der Milsim Szene.