neue Nachtsichtbrillen der Bw

Fragen und Antworten

neue Nachtsichtbrillen der Bw

Beitragvon Falke » 14/2/2012, 19:39

Haltet fest an diesem Moment, die Macht ist stark.
Und lasst 10 von uns wie 100 wirken.
Falke

Moderator
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1197
Bilder: 0
Registriert: 19/6/2011, 21:05
Wohnort: Kiel

Re: Neue Nachtsichtbrillen der Bw

Beitragvon Condor » 14/2/2012, 21:18

Das sieht genauso aus wie ein ANVIS oder PVS 21
Gib mir Karte und Kompass und ich mach dir ein Feuer!

Remember boys, you aint gotta be faster than a bear. You just have to be faster than your hiking buddy.
Condor

Reserve
Benutzeravatar
 
Beiträge: 360
Bilder: 1
Registriert: 2/12/2011, 00:15
Wohnort: Hamburg

Re: Neue Nachtsichtbrillen der Bw

Beitragvon Falke » 14/2/2012, 21:24

PVS 21 würde ich nicht sagen.
Aber ANVIS, wie der Arsch aufn Eimer.
Vielleicht ANVIS Hersteller, Bonie-M Modell?!
Haltet fest an diesem Moment, die Macht ist stark.
Und lasst 10 von uns wie 100 wirken.
Falke

Moderator
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1197
Bilder: 0
Registriert: 19/6/2011, 21:05
Wohnort: Kiel

Re: Neue Nachtsichtbrillen der Bw

Beitragvon Condor » 15/2/2012, 07:54

Stimmt ich meinte eigentlich auch ein pvs 15

€:Mal eben ein bisschen OT

Export of Night Vision Equipment or related accessories (such as manuals) is strictly regulated by the US Department of State in accordance with the guidelines of the International Traffic in Arms Regulations (ITAR). It is a major crime to ship or carry US manufactured night vision devices outside the borders of the United States, punishable by fines and prison sentences. Ignorance of these regulations will not hold up in court. By purchasing night vision equipment from TNVC, you attest that you will not attempt to export or carry this night vision equipment outside the borders of the United States. Also, it illegal to allow a non-US Citizen to look through US Gen3 Night Vision Devices, even on US soil. Again, this is a crime punishable by fines and prison sentences.

Ist ja soweithin bekannt aber der vorletzte Satz ist ja der Knüller :-D was fürn scheiß schonwieder und wenn man durchgeschaut hat Lasern sie einem die Augen raus
Gib mir Karte und Kompass und ich mach dir ein Feuer!

Remember boys, you aint gotta be faster than a bear. You just have to be faster than your hiking buddy.
Condor

Reserve
Benutzeravatar
 
Beiträge: 360
Bilder: 1
Registriert: 2/12/2011, 00:15
Wohnort: Hamburg

Re: Neue Nachtsichtbrillen der Bw

Beitragvon Wolf » 15/2/2012, 10:08

Was für ein Irrsinn.

Zum Thema Nachtsichtgeräte in der BW, irgendwo habe ich neulich gelesen, dass teilweise auch die Lucies mit neuen, leistungsstärkeren Röhren ausgestattet werden sollen, kann da jemand mehr zu sagen?
Wolf

Moderator
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2315
Bilder: 587
Registriert: 19/6/2011, 19:48
Wohnort: Flensburg

Re: neue Nachtsichtbrillen der Bw

Beitragvon Falke » 16/2/2012, 17:56

Noch ein paar Infos:
Hersteller: Thales (wie schon die LUCIE)
Modifizierte Helikopterbrille von Thales „HELIE“
Bild
Geplante Auslieferung von 1.700 Einheiten im August 2011. (Wohl Schwerpunkt im Einsatz)
Binokulare Nachtsichtbrille, zwei unabhängig voneinander betriebene Bildverstärkerröhren
Dreidimensionales Sehen

B in (lat: zwei)
O kular (Linsensystem)
N ight
I ntensifier (Bildhelligkeitsregler)
E quipment
-
M odular

Ebenfalls liegen VersNr. und ähnliches vor. Da diese aber nicht der Öffentlichkeit zu Verfügung stehen lass ich sie mal außen vor.

Und noch ein paar Bilder:

Bild

Bild

Bild
Haltet fest an diesem Moment, die Macht ist stark.
Und lasst 10 von uns wie 100 wirken.
Falke

Moderator
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1197
Bilder: 0
Registriert: 19/6/2011, 21:05
Wohnort: Kiel


Zurück zu Ausrüstung und Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron